Springe zum Inhalt

Archiv

Die Jerusalëmmer online lesen

Hier können Sie unser Straßenmagazin bequem online lesen. Klicken Sie hierfür einfach auf den untenstehenden Link:

2019

2018

Jahresarchiv öffnen

2017

Jahresarchiv öffnen

2016 (Ausgabe 143 bis 153)

Jahresarchiv öffnen

2015 (Ausgabe 132 bis 142)

Jahresarchiv öffnen

2014 (Ausgabe 125 bis 131)

Jahresarchiv öffnen

2013 (Ausgaben 119 bis 124)

Jahresarchiv öffnen

2012 (Ausgaben 112 bis 118)

Jahresarchiv öffnen

2011 (Ausgaben 107 bis 112)

Jahresarchiv öffnen

2010 (Ausgabe 102 bis 106)

Jahresarchiv öffnen

2009 (Ausgabe 99 bis 101)

Jahresarchiv öffnen
Jerusalëmmer Titelseiten vergangener Ausgaben
Jerusalëmmer Titelseiten vergangener Ausgaben

Ausgabe verpasst? Kein Problem … wir können helfen.

Verkäufer der Straßenzeitung Jerusalëmmer
Verkäufer der Straßenzeitung Jerusalëmmer

Egal, ob Sie von Anfang an mit dabei oder im Laufe der nun fast 16 Jahre Straßenmagazin Neumünster hinzugestoßen sind. Wir haben von fast allen Ausgaben eine für Sie gesammelt!

Wenn Sie uns einen an sich selbst adressierten Freiumschlag mit der gewünschten Ausgaben-Nummer zusenden, dann stecken wir das Straßenmagazin noch am selben Tag in den Postkasten.

Sie können aber auch im Café auf eine Tasse Kaffee oder Tee rein- schauen und bei dieser Gelegenheit am Tresen nach der Ausgabe fragen. Für eine kleine Spende können Sie dann die gewünschte Ausgabe mit nach Hause nehmen.

Die Jerusalëmmer im Abo

Verkäufer der Straßenzeitung JerusalëmmerWenn Sie in Zukunft keine Ausgabe mehr verpassen möchten, dann können Sie das Straßenmagazin auch als Abo erhalten. Hierzu genügt eine kleine Information mit Ihrer Anschrift an die Redaktion und schon bei der nächsten Ausgabe können Sie dabei sein!

Die Jerusalëmmer als Geschenk-Abo

Sie wollen das Straßenmagazin verschenken? Auch das geht! Für ein Geschenkabo brauchen wir die Anschrift des Empfängers und Sie erhalten einmalig eine Jahresrechnung in Höhe von 25,00 Euro (Porto, Straßenmagazin und A4 Briefumschlag – 6 x im Jahr).

Wenden Sie sich einfach an Ihren Straßenverkäufer oder an die Redaktion im Café Jerusalem unter:

Tel.: 04321-41755 oder
E-Mail: redaktion@cafe-jerusalem.org